Fliegenfischen im Grossglocknergebiet

Das Fischgewässer Fuscher Ache entspringt im Nationalpark Hohe Tauern am Fuße des Großglocknermassives. Der junge Gebirgsbach von 36 km hat die höchste Gewässergüte und wird als Perle der Hohen Tauern bezeichnet.

Seit 10 Jahren steht nun das Gewässer der Öffentlichkeit und somit auch unseren Gästen zur Verfügung.

Die Fischstrecke beginnt im Ferleitental, ein Hochtal umrundet von mehreren 3000er Gipfeln der Glocknergruppe. Die gesamte Fuscher Ache, der Sulzbach sowie der Weichselbach sind reine Fliegenfischgewässer. Als Köder dürfen dort Trockenfliege, Nassfliege, Nymphe und Streamer verwendet werden.
Nach der Klamm mit diversen Gumpen durchfließt es die Orte Fusch und Bruck, bis es in die Salzach mündet (Kombinationskarte Fuscher Ache, Salzach und Zeller See möglich).

Ab der Brücke Tauerngasthof taleinwärts befindet sich ein ca. 7km langer naturbelassener Gebirgsbach, welcher mit allen für den Fliegenfischer gewünschten Gewässerstrukturen ausgestattet ist. Am Anfang schnell fliesend, in tiefe Gumpen übergehend.

Im gesamten Käfertal findet man Urforellen und Äschen vor. Der ideale Köder ist die Trockenfliege (Achtung: dieser Abschnitt ist nicht mit dem Privatfahrzeug befahrbar - Privatstraße)

Es gibt eine Kooperation mit den Fischgewässern Bräurup Mittersill, Fischgewässer Hirschbichler Saalach und Lofer sowie Sport Achleitner Zeller See.

Auf Wunsch können die Gäste der Fuscher Ache auch in diesen drei Gewässern vergünstigt fischen. Insgesamt stehen nun 185 km Fischwasser und 9 Seen zum Fischen zur Verfügung.

Am Zellersee kann auch ein Boot mit Ankerwinde gemietet werden.

Preise:

Tageskarte Bräurup - Sonderpreis Fuscher Ache Gäste € 30,00

Tageskarte Zellersee - Sonderpreis Fuscher Ache Gäste € 30,00 inklusive Ruderboot.

Bootsmiete mit Elektromotor € 20,00

Die Vereinbarung Fliegenfischen Fuscher Ache mit Bräurup - Zellersee wurde jetzt erweitert. Gäste mit einer Fischerkarte Fuscher Ache können in Zukunft um einen reduzierten Preis von € 30,-- in der Saalach und Lofer fischen.

 

Die Forellenstube befindet sich direkt neben der Talstation der Loferer Bergbahnen

* Fliegenstrecke: Gesamtes Gewässer

* Entnahmestrecke: 20 km von der Mündung der Fuscher Ache in die Salzach bis zur Trauneralm-Brücke im Käfertal.

* Fliegenstrecke: ist ausnahmslos nur mit der Fliegenausrüstung mit Einfachhaken (Wiederhaken zudrücken) gestattet.

* Fischereisaison: Fuscher Ache: 1. April bis 31. Oktober jeden Jahres, Käfertal (ab Brücke Tauernhaus)  Sulzbachtal und Weichselbach: 1 April bis 30. September jeden Jahres.

* Tageszeit: von 6:00 - 21:00 Uhr.

* Tageskarten: ab 16 Jahren nur mit Sportfischerprüfung

* Entnahme: laut Fischereiordnung erlaubt! Ausfanglimit täglich 3 Stück Salmoniden pro Tageskartenpickerl.

SCHONZEITEN & (ZWISCHEN-) BRITTELMASSE:

Äschen: 01.01. bis 31.05. ab 35 cm (Käfertal ganzjährig geschont)

Bachforelle: 01.10. bis 31.03. ab 30 cm

Bachsaibling + Regenbogen: keine Schonzeit ab 30 cm, darf im gesamten Revier entnommen werden.

Seeforelle: 01.10. bis 31.03. ab 50 cm

Für alle anderen Fischarten gelten die gesetzlichen Bestimmungen des Landesfischereiverbandes.

VERBOTE:

* Fischen in sämtlichen Nebenbächen ausgenommen Sulzbach und Weichselbach

* Fischen von Brücken und sämtlichen Wehranlagen !!!

* Das Befahren des Ferleitentals ist für Gastkartenfischer ab der Schrankenanlage

 ausnahmslos verboten!

VORSICHT:
Schwellbetrieb bei den Wehren und Kraftwerken!!!

Sie werden über die Fischereiordnung und über jegliche Gefahren durch entstehende Wasserschwankungen eingewiesen: Kraftwerksbetrieb (Bärenwerk) in Fusch (Schwellbetrieb), Wehrsteuerungen Stausee (Bärenwerk) in Ferleiten, Wehr 1 und Wehr 2, Kraftwerk Hermann & Müller in Bruck.

Tägliche Aufzeichnungspflicht für  alle entnommenen Fische,  für alle in der Schonzeit gefangenen Fische und untermaßigen Fische ( die wieder zurückgesetzt wurden). Bei erreichen des täglichen Ausfanglimits ist die Fischerei in der Entnahmestrecke sofort einzustellen. In der Entnahmestrecke entnommene Fische sind sofort einzutragen!!!

Tageskarten:

Mitglieder Fischereiverein Fuscherache                                                        € 32,--
Nichtmitglieder oder Gäste                                                                            € 40,--
Gäste mit Gästekarte Bruck oder Fusch                                                       € 35,--
3-Tageskarte mit Gästekarte                                                                         € 70,--
7-Tageskarte mit Gästekarte                                                                         € 140,--

Staatliche Fischerkarte:
pro Tag € 7,--                              7 Tage € 13,50                           14 Tage € 21,50

Familienkarte: "Er und Sie-Fischen" + 1 Kind gratis (bis 15 Jahre)

Familienkarte für Gäste                                                                                 € 55,--
Familienkarte für Gäste (mit Gästekarte Bruck/Fusch)                                  € 50,--
Familienkarte für Mitglieder                                                                            € 47,--

FISCHERWIRTE

In unseren Ferienorten Bruck und Fusch, zwischen Großglockner und dem Zeller See inmitten der Ferienregion Nationalpark Hohe Tauern, gibt es ideale Unterkünfte für Ihren Fischerurlaub.

 

8 Gasthöfe, Pensionen und Hotels haben sich auf Gäste, für welche fischen der Himmerl auf Erden bedeutet, spezialisiert. Der Fang des Tages wird in deren Küchen, von gutbürgerlich bis Haubenniveau geschmackvoll und mit viel Liebe zubereitet.

 

Petri heil und vielleicht bis bald, bei den Fischerwirten in Bruck und Fusch.

Raiffeisenstraße 2

A-5671 Bruck - Großglockner

Tel: +43 (0) 6545 7295 Fax: DW 13

info@grossglockner-zellersee.info

www.grossglockner-zellersee.info

Glocknerstraße 14

A-5671 Bruck - Großglockner

Ansprechpartner: Herr Thomas Huber

Tel: +43 (0) 6545 7242 Fax: DW 21

gasthof@zacherlbraeu.at

www.fischerurlaub.at

 

Salzburgerstraße 1

A-5671 Bruck - Großglockner

Ansprechpartner: Fam. Mayr

Tel: +43 (0) 6545 7458 Fax: DW 69

info@lukashansl.at

www.lukashansl.at

Zeller Fusch 85

A-5672 Fusch - Großglockner

Tel: +43 (0) 6545 7295

info@grossglockner-zellersee.info

www.grossglockner-zellersee.info

Glocknerstraße Z 151

A-5672 Fusch - Großglockner

Ansprechpartner: Fam. Hollaus

Tel: +43 (0) 6546 6811 Fax: DW 4

info@feriendorf-ponyhof.com

www.feriendorf-ponyhof.com

Zeller Fusch 77

A-5672 Fusch - Großglockner

Ansprechpartner: Fam. Scherer

Tel: +43 (0) 6546 218 Fax: DW 16

hotel@roemerhof-fusch.at

www.roemerhof-fusch.at

Glocknerstraße Z 15

A-5672 Fusch - Großglockner

Ansprechpartner: Fam. Nindl

Tel: +43 (0) 6546 215 Fax: DW 302

hotel@lampenhaeusl.at

www.lampenhaeusl.at

Glocknerstraße Z 131

A-5672 Fusch - Großglockner

Tel: +43 (0) 6546 374

Fax: +43 (0) 6546 316 6

Täglich geöffnet!!!

Bildergalarie